Wir trauern um unseren Gründer und langjährigen Theaterleiter Hans-Dieter Willisch.


Hans-Dieter Willisch


Wir sind uns sicher, in seinem Sinne zu handeln, wenn wir den Spielbetrieb planmäßig aufrecht erhalten.

Die Theaterleitung.

 

 

 

 

 

 

Willkommen auf unserer Startseite!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch


Karten zu 13,- €; 15;- €; oder 17,- €
Premieren plus 2,- € incl. Sektempfang
Theater & Menü  41,- € incl. Sekt und Büffet
Pfälzer Vesper Theater incl. Catering 23,- €; 25,- €; 27,- €

 

Aktuelle Aufführungen und Gastspiele:

 

 

 

 

Geh peitsch mich, lass mich dein Sklave sein...

Couplets, Chansons und heitere Lieder

mit Doris Mayer und Hans-Dieter Willisch.
Musikalische Leitung: Maitre de musique Heinz W. Muntz

Couplets, Chansons und heitere Lieder, die frech und frivol daher kommen. Ziehen Sie den "Überzieher" an, wir gehen in "Bar zum Krokodil". Oder doch lieber eine "Eigenunrinbehandlung" gegen "Rinderwahn" ?

 

Geh peitsch mich, lass mich dein Sklave sein ...             Geh peitsch mich ...

 

 07.02.und 05.03.2016

 

asd asd asdas

Cevapcici to go

Comedy & Kabarett
mit Boris Stijelja

Wir erfahren: warum Vokale überflüssig sind, welche körperlichen Reaktionen eine Sirene auslösen kann und warum Ludwigshafen so aussieht wie es aussieht.
Mit seiner lockeren und charmanten Art plaudert Boris über sein Leben zwischen Sliwowitz und Saumagen und seine Sicht auf die Dinge, so dass man noch lange das Gefühl hat, man hat ein kleines Stück vom Kroate-Bu aus LU mitgenommen.
Eben ein Cevapcici to go...!

 30.01., 26.02., 13.03., 02.04., 01.05., 26.05., 17.06., 09.07., 09.09., 22.09.2016

 

asd asd asdas

"`s bleibt, wie`s is!"

Mundartkomödie

Ein insolvenzgefährdeter Manager strandet in einem verschlafenen Weindorf in der Pfalz und wird zum Zankapfel der quirligen Bürgermeisterin und eines sturen Weinstubenbesitzers. Turbulent geht es um die Frage, ob alles so bleibt, wie es ist oder nicht?

Buch und Regie: Rüdiger Kramer

 31.01., 12.02., 08.04., 28.05., 26.06. und 24.09.2016

 

Taxi

Taxi, Taxi

Eine der bekanntesten Ray Cooney Komödien. Auch bekannt unter dem Titel "Doppelt leben hält besser".

Ein Taxifahrer mit zwei Ehefrauen.

1996 vom SWR-Stuttgart aufgezeichnet und bis heute der absolute Quotenrenner weltweit.

29.01., 06.02., 01.04., 25.06. und 17.09.2016

 

Käfig voller Deppen

Ein Käfig voller Deppen

Na und,... die Normalen sind doch das Problem!

In diesen verrückten Zeiten auf diesem Wahnsinnsplaneten sind vielleicht die Deppen die Einzigen, die überleben.

 11.02., 06.03., 17.04., 29.05., 18.06., 10.09.

und 25.09.2016

 

Macho Man

Meine dicke Freundin

 

Eine MEGA - KNALLER Komödie!!!
Dass Liebe nicht nur beglücken, sondern auch helfen kann, eine Diät durchzuhalten, beweist diese Komödie...
Eine Komödie mit Witz und Ironie, in der sich die Pointen nur so jagen...
                              VERSPROCHEN!!!


Das neue Stück der Spielzeit 2014/2015.
In der Hauptrolle Petra Mott, zusammen mit Boris Stijelja,
Axel Seban und Marc Zech.

11.03., 10.04., 07.05., 27.05., 11.06., 23.09.2016

 

Johanna

ALFONS

"Wiedersehen macht Freunde"

ALFONS, der Kultreporter der ARD erklimmt zusammen mit seinem  Puschelmikro erneut die Bühne - mit seinem bisher persönlichsten
Programm.
Brandneu, saukomisch und herzerwärmend.
ALFONS erzählt von seiner Jugend in Frankreich und wie er das wurde, was er heute ist: ein französischer Reporter in Deutschland mit  seiner ganz eigenen Sicht der Welt.

 MI 08. Juni 2016

 

Johanna

Deidesheimer Lachtage im Boulevardtheater

 

Kättl Feierdaach

"äfach schää"

 

bekannt aus "Mainz bleibt Mainz" (ZDF)

"Schreinerei Fleischmann" (SWR)

 DO 13.10.2016, 20:00 Uhr

 

Johanna

Deidesheimer Lachtage

im Boulevardtheater

 

Matthias Jung

 

"Generation Teenietus - Pfeifen ohne Ende?!

Comedy aus der RPR 1 Morning Show /Quatsch Comedy Club
TV Total (Pro 7)

 SA 15.10.2016, 20:00 Uhr

 

asd asd asdas

Deidesheimer Lachtage

im Boulevardtheater

 

Helene Mierscheid

SEX, DRUGS & HEXENSCHUSS

 

exzellentes Kabarett aus Berlin

Kabarettpreisträgerin:

"Reinheimer Satirelöwe 2015"

SO 16.10.2016, 18:00 Uhr

 

 

weitere aktuelle Veranstaltungen finden Sie in unserem Spielplan