"Bleib doch zum Frühstück"

Gegensätze ziehen sich aus :- )

Hans-Georg ist ein Beamter wie er im Buche steht: Seine Pfälzer Wohnung ist penibel aufgeräumt, nach seinem Tagesablauf stellen die Nachbarn ihre Uhren. Ganz anders die WG im Stockwerk über ihm: Die nehmen das Leben leicht, die Belegschaft der Wohnung wechselt häufig – mit steigender Mitbewohnerzahl – jeden Abend Ramba Zamba & Halli Galli Feste.

Hans-Georgs Welt ist völlig in Ordnung bis eines Abends Luise vor seiner Tür steht. Die ist hoch- schwanger, total pleite und hat sich soeben mit der besagten WG überworfen. Jetzt ist das Chaos perfekt und auf die Zuschauer kommt ein zweistündiges Lachgewitter.

Termine

Hier finden Sie alle kommenden Termine des Stücks „Bleib doch zum Frühstück“:

So, 20.09.2020
18:00 Uhr
Tim Poschmann, Stefan Beyer und Patricia Kain
Boulevardtheater Deidesheim Stadthalle
Bahnhofstr. 11
67146 Deidesheim
So, 18.10.2020
10:00 Uhr
Boulevardtheater Deidesheim Stadthalle
Bahnhofstr. 11
67146 Deidesheim
So, 18.10.2020
17:00 Uhr
Tim Poschmann, Stefan Beyer und Patricia Kain
Boulevardtheater Deidesheim Stadthalle
Bahnhofstr. 11
67146 Deidesheim
Fr, 20.11.2020
20:00 Uhr
Tim Poschmann, Stefan Beyer und Patricia Kain
Boulevardtheater Deidesheim Stadthalle
Bahnhofstr. 11
67146 Deidesheim
So, 27.12.2020
18:00 Uhr
Tim Poschmann, Stefan Beyer und Patricia Kain
Boulevardtheater Deidesheim Stadthalle
Bahnhofstr. 11
67146 Deidesheim
So, 31.01.2021
15:00 Uhr
Tim Poschmann, Stefan Beyer und Patricia Kain
Boulevardtheater Deidesheim Stadthalle
Bahnhofstr. 11
67146 Deidesheim
So, 31.01.2021
18:00 Uhr
Tim Poschmann, Stefan Beyer und Patricia Kain
Boulevardtheater Deidesheim Stadthalle
Bahnhofstr. 11
67146 Deidesheim

Informationen

GenreKomödie
AutorGene Stone & Ray Cooney
RegieFelicitas Hadzik
Premiere15.09.2018

Besetzung

Hans-GeorgTim Poschmann
Luise
Patricia Kain
alternierend
Lea Hieronymus
Bembes
Stefan Beyer

Produktionsteam

Ton- und LichtgestaltungKai Scheuermann & Jan Koppenhagen
BühnenausstattungBoulevardtheater Deidesheim